Willkommen beim LC 92 Bad Salzuflen e. V.

Aktuelles

DeutschlandLauf 2019

Hier waren sie noch entspannt.

Detlef und Matthias im März.

Eine lange und intensive Vorbereitung lag vor Detlef.

Oft begleitet und unterstützt durch Matthias.

 

 

 

 

 

Am 18.08. erfolgte um 8.30 Uhr am Ellenbogen auf Sylt der Start.

..... bis zum 05.09. auf dem Weg zur Zugspitze

Am 18.08. war das erste Etappenziel erreicht. Viele folgen noch...

 

Zur 7.Etappe konnte Detlef leider nicht mehr antreten und musste aus dem DLL 2019 aussteigen.

 

Nach der 7.Etappe waren somit noch 23 Teilnehmende (darunter 2 Frauen) von ursprünglich 41 in der Wertung.

 

Die Tagesergebnisse werden von Matthias -je nach verfügbarem Internetzugang- auf der DeutschlandLauf_Seite- fortlaufend eingestellt.

Hier kann man auch verfolgen, ob Detlef noch weitere Einzeletappen laufen wird.

 

Einen Satz zu Matthias.

Er gehört dieses Jahr mit zum umfangreichen Orga- und Helferteam.

Matthias ist für die Zeitnahme zuständig und sorgt für einen reibungslosen Auf- und Abbau im Start-/ Zielbereich , sowie den Transport der gesamten Hardware und des Gepäcks der Teilnehmenden.

Und das ganze 19 mal, bis zum 05.09.

Auch das ist ein herausragender ehrenamtlicher Einsatz für Läuferinnen und Läufer, die in 19 Etappen von Sylt zur Zugspitze laufen wollen/werden.

LC Serie

Sommertermine

Samstag 31.August

Oerlinghausen

ab 15.00 Uhr

Ergebnisse

Sportabzeichen

 

 

Training und Abnahme

Dienstag 20.August

Stadion Lohfeld 18.00 Uhr

Sportliche Wanderung

 

Samstag 28.September

Start 8.30 Uhr

Parkplatz

Schulzentrum Aspe

 

 

Ausschreibung Wanderung 2019
2019 Rinteln.pdf
PDF-Dokument [176.9 KB]

Berichte

 

Jahresfahrt

12 Stündiger Jahresausflug

 

Von 07.00 Uhr morgens bis 07.00 Uhr abends dauerte der Jahresausflug mit vielen Sportlern/innen des LC 92 am Samstag. Die Karl Mai Festspiele in Elspe waren diesmal das Ziel.

Zum traditionellen Frühstück erfolgte schon eine erste musikalische Einstimmung mit Country and Western Musik bevor Fachmädchen Hannah Schäfer diese Sensibilisierung mit einem Winnetou Quiz im Bus fortsetzte.

In Elspe selbst nutzten die Teilnehmenden zunächst die Möglichkeiten Tricks der „Stuntman“ und Cascadeure mit ihren Pferden zu beobachten.

Zwei weitere etwa halbstündige Shows zeigten unter anderem eine Hundedressur und artistische Darstellungen untermalt von peppiger Countrymusik.

Die etwa zwei stündige Vorführung auf der Naturbühne informierte über Gutes und Böses in der Folge von „Winnetou 3“ mit dem bekannten Todesende. Hierbei wiesen einige „hartgesottene“ Sportler sichtlich Tränen in den Augen auf.

Zum guten Ende gehörte aber die Verabschiedung der Schauspieler, bei der der Winnetou Darsteller natürlich lebend auf der großen Freilichtbühne agierte.

Alles in allem waren es bei angenehmen Temperaturen schöne aber durchaus anstrengende gemeinsame Stunden schnell vergangen.

Zu verdanken hatten dies die Teilnehmenden Lothar mit seiner Crew (2 x Rita mit Gerd, Manfred und Elisabeth, Gisela und Klaus, die allesamt für den reibungslosen Ablauf gesorgt haben.

Daher auch an dieser Stelle: Vielen Dank.

weitere Berichte gibt es hier...

Kontakt

LC 92 Bad Salzuflen e.V.
Postfach 3408
32078 Bad Salzuflen

 

Klaus Tatenhorst

1. Vorsitzender

Telefon: 05222 806509


E-Mail: vorstand@lc92.de

aktualisiert: 25.08.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LC 92 Bad Salzuflen e. V.